Das With Full Force wird 25!

Soulfly (cc-by-sa/Stefan Bollmann)

Seit nunmehr 25 Jahren wird der knüppelhärteste Acker der Nation bespielt! Und der befindet sich mittlerweile in Ferropolis, der Stadt aus Stahl – die riesigen alten Förderbagger aus dem ehemaligen Braunkohletagebau bieten eine angemessene Kulisse. Metall für Metal! Das With Full Force wird ein Vierteljahrhundert alt. Wenn es möglich wäre, würden die Regler noch weiter aufgedreht werden, aber die sind ja schon am Anschlag. Deswegen hat man sich beim WFF, einem der größten Festivals Deutschlands, lieber auf ein fantastisches Line-Up konzentriert. Nicht nur mit Judas Priest, den Miterfindern eines Genres, das seitdem seinen Siegeszug in alle Welt angetreten hat und das auf dem WFF in vielen Spielarten gefeiert wird, wird dem feierlichen Anlass Rechnung getragen. Es geht weiter mit einer ganzen Reihe Hammerbands: Bullet For My Valentine, Hatebreed, Soulfly, Parkway Drive, Caliban, Oceans Ate Alaska, Tankard, Unleashed und und und …

Abbath (cc-by-sa/Stefan Bollmann)

Natürlich liegt der Kern des Festivals auf Metalcore und Hardcore (Being As An Ocean, Parkway Drive, Bullet For My Valentine, Asking Alexandria …). Wer jedoch ein Herz für schräge Auftritte hat oder offen für Neues ist, sollte bei Bands wie Manos oder Johnny Deathshadow vorbeischauen. Die einen sind bekannt für absurde Performances im Metal-Gewand, die anderen feiern schwarzhumorig die Zombiekultur. Mit Bands wie Marduk und Abbath ist ebenso Black Metal in Reinkultur am Start. Für Neue Deutsche Härte sorgen Megaherz und für Punkfeeling Dritte Wahl.

Donnerstag, 14. Juni 2018Freitag, 15. Juni 2018Samstag, 16. Juni 2018
Ferox Stage
ToxpackPsychostickManos
PowerfloDritte WahlPro Pain
KataklysmEktomorfIn This Moment
Stick To Your GunsMadballEmmure
Body Count Feat. Ice-TEskimo CallboyLife Of Agony
Bullet for My ValentineHatebreedSoulfly
Judas PriestParkway Drive
Apocalyptica
Metal Hammer Stage
Employed To ServeTendenciaJohnny Deathshadow
Voting WinnerVoting WinnerVoting Winner
Ze Gran ZeftThe Hirsch EffektVoting Winner
DagobaMegaherzMambo Kurt & Gäste
God DethronedWolves In The Throne RoomVallenfyre
Entombed A.D.TankardDool
Impericon Hardbowl Stage
Oceans Ate Alaska8KidsKnocked Loose
DedFirst BloodDrunken Swallows
Miss May IKanzler & SöhneBooze&Glory
Stray From The PathMoscow Death BrigadeRise Of The Northstar
Being As An OceanNothing MoreH20
LionheartWe Butter The Bread With ButterThy Art Is Murder
CalibanPerkeleAsking Alexandria
BelphegorCradle Of FilthBig Anniversary Surprise
UnleashedSepticflesh
NecrophobicBenediction
AbbathMarduk

Tickets für’s Festival gibt es auf der offiziellen Seite, auf der ihr natürlich auch alle sonstigen Informationen findet.